Der Begriff Smart Home, auf Deutsch intelligentes Zuhause, bezeichnet Systeme, bei denen sich die Heizung, die Lüftung, Beleuchtung, Rolläden und andere Haustechnik aus der Ferne steuern und in ihrem Ablauf automatisieren lassen. Darüber hinaus können selbst Geräte wie Leuchten, Kühlschränke und Waschmaschinen in die Systeme integriert und miteinander vernetzt werden. Auf diese Weise steigern Sie nicht nur den Komfort in Ihrem Zuhause, sondern sorgen auch gleichzeitig für mehr Sicherheit.

Ein Smart Home-System für einen besseren Einbruchschutz nutzen

Ein Smart Home-System kann viele Funktionen erfüllen. Über solch ein System können Sie zum Beispiel aus der Ferne die Heizung einschalten, damit es angenehm warm ist, wenn Sie nach der Arbeit oder einem längeren Urlaub nach Hause kommen. Bis zu diesem Zeitpunkt kann die Heizung ausgeschaltet bleiben, um keine Energie zu verschwenden und die Heizkosten unnötig in die Höhe zu treiben. Das System kann außerdem das Hochziehen und Herunterlassen der Jalousien übernehmen. Diese Funktion ist nicht nur komfortabel, sondern erhöht auch den Einbruchschutz. Gebäude, bei denen die Jalousien tagsüber heruntergelassen sind, erwecken leicht das Interesse von potentiellen Einbrechern, denn dort scheint niemand zu Hause zu sein. Gleiches gilt für Häuser, die bei Dunkelheit komplett unbeleuchtet sind. Durch das automatische Ein- oder Ausschalten einiger Leuchten über das System können Sie daher ebenfalls Kriminelle abschrecken. Besonders intelligente Smart Home-Systeme simulieren sogar Ihre Anwesenheit, indem sie nacheinander verschiedene Leuchten ein- und wieder ausschalten oder den Fernseher für eine Weile einschalten.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil eines Smart Home-Systems ist die Alarmanlage, die vor allem die Fenster und Außentüren überwacht und Alarm schlägt, wenn diese aufgebrochen oder die Fensterscheiben zerschlagen werden. Sie lässt sich mit einer oder mehreren Überwachungskameras kombinieren, damit das gesamte Grundstück geschützt ist. Kameras der neuesten Generation verfügen sogar über eine Gesichtserkennung. Sie dient nicht nur dem Schutz vor Einbrechern, sondern kann auch von Eltern dazu genutzt werden, zu überprüfen, ob die Kinder zu Hause sind. Mehr Sicherheit bietet außerdem eine Video-Gegensprechanlage. Sie ermöglicht es Ihnen, zunächst einen Blick auf die Besucher zu werfen, bevor Sie die Tür öffnen. Solch eine Anlage ist auch für Senioren interessant, die sich meist nur schwerlich gegen aufdringliche Besucher wehren können und dadurch leicht Opfer von Straftaten werden.

Smart Home Produkte und Systeme

  • von namhaften Herstellern (z.B. Philips, Osram, Bosch,...)
  • Ganze Systeme oder einzelne Produkte
  • z.T. mit Sprachsteuerung
Jetzt bei amazon.de öffnen

Installationen und Geräte ganz bequem per App ein- und ausschalten

Smart Home-Systeme lassen sich meist über das Internet oder per App auf dem Smartphone oder einem Tablet steuern. Dadurch können Sie von jedem beliebigen Ort auf die Einstellungen der Haustechnik zugreifen und die eingestellten Werte bei Bedarf verändern. Auch Haushaltsgeräte mit entsprechender Technik wie zum Beispiel eine smarte Waschmaschine können Sie aus der Ferne einschalten, damit der Waschvorgang bis zu Ihrer Rückkehr abgeschlossen ist und Sie die Wäsche direkt aufhängen können. Selbst der Inhalt eines smarten Kühlschranks lässt sich per App überprüfen, sodass Sie auf dem Nachhauseweg die noch fehlenden Lebensmittel einkaufen können. Ebenso praktisch ist eine smarte Kaffeemaschine, die den Morgenkaffee zum gewünschten Zeitpunkt aufbrüht. Einige Systeme ermöglichen sogar das Öffnen der Haustür per App und versperren sie automatisch, wenn Sie das Grundstück verlassen. Ebenso lassen sich Rauchmelder, Wassermelder, Bewegungsmelder und andere Sicherheitseinrichtungen in viele Systeme integrieren. Sie senden bei Gefahr einen Alarm an das zentrale Steuerelement, das Sie benachrichtigt und bei komplexen Systemen sogar eigene Gegenmaßnahmen trifft. So befinden sich zum Beispiel in einigen Smart Home-Geräten Sensoren, die eine zu hohe Konzentration von Kohlenmonoxid oder eine andere gesundheitsgefährdende Belastung der Atemluft registrieren und in diesem Fall automatisch die Fenster öffnen.

Durch ein Smart Home-System die Energiekosten senken

Smart Home-Systeme bieten jedoch nicht nur mehr Sicherheit. Auch verschiedene Geräte aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik lassen sich miteinander vernetzen. Dadurch ist es möglich, Musik, die Sie zum Beispiel auf einem Gerät im Wohnzimmer abgespeichert haben, in sämtlichen Räumen zu hören. Ebenso interessant sind die Systeme für Senioren und Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen. Diesen Personengruppen fällt es oft schon schwer, die Jalousien morgens heraufzuziehen und am Abend wieder herunterzulassen. Die Bedienung per App auf dem Smartphone ist dagegen leicht. Darüber hinaus werden inzwischen sogar Systeme entwickelt, die sich per Handzeichen oder durch Sprachbefehle steuern lassen. Sie machen es möglich, dass selbst Menschen mit schwerwiegenden körperlichen Einschränkungen ein unabhängiges Leben führen können. Nicht zuletzt kann ein Smart Home-System aber auch dabei helfen, die Energiekosten zu reduzieren. Schon allein das rechtzeitige Herunterlassen der Jalousien sorgt für geringere Heizkosten. Ebenso viel Einsparpotenzial bietet eine Beleuchtung, die über das System gesteuert wird und sich dem Tagesablauf anpasst. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Bewegungsmelder zu integrieren, damit sich eine Leuchte nur einschaltet, wenn ihr Licht wirklich benötigt wird.

Wie Sie sehen, bieten Home Smart-Systeme unendlich viele Möglichkeiten, das Zuhause komfortabel und sicher zu gestalten. Solch ein System können Sie daher genau an Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse anpassen. Besonders einfach lassen sich die sogenannten Plug & Play-Systeme in Betrieb nehmen. Sie ermöglichen es selbst Menschen mit geringen Fachkenntnissen, ihr Zuhause ohne Unterstützung durch einen Techniker smart zu gestalten.

  • Für Haus- und Wohnungseingangstüren, Büro- und Serviceräume
  • Einfache, flexible und kabellose Montage durch Klemmen, Kleben oder Schrauben
  • Schlossantrieb, Funkschlüssel und Tastenfeld
  • Super sicher durch 
Jetzt bei amazon.de öffnen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weiter surfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren